Anmelden



Verlagsmeldungen

Aktuelle Informationen

Lesungen - weitere Termine

strittmatter„Von Bohsdorf nach Schulzenhof - Auf den Spuren von Eva und Erwin Strittmatter“
Die Lesung in Weißwasser (Sonntag, am 11.01.2017) war gut besucht, ein Bericht darüber ist auf der Webseite des Vereins online: http://www.strittmatter-verein.de/...

Für Interessierte gibt es weitere Buchlesungen - vielleicht auch in Ihrer Nähe?

06. April in der Buchhandlung Heinrich in Bischofswerda
30. April in der Theaterscheune Cottbus-Ströbitz


Details und noch mehr Termine sind auf der Seite www.strittmatter-verein.de zu finden.

Vorbereitungen LKB 2018

bild2018Unglaublich! Das Jahr 2017 hat noch nicht begonnen, doch die Vorbereitungen für das Landkalenderbuch 2018 sind schon voll im Gange. Wir sammeln Material zum Thema "Eisenbahngeschichte(n)" aus der Region Sächsische Schweiz - Osterzgebirge.

Lesung 25.11.2016 - Rückblick

Schloss Lohmen | Rittersaal

lesung 20161125 1 lesung 20161125 2 lesung 20161125 3

Viel Lob erreichte die Lesenden bzw. die Herausgeber des Buches „Von Bohsdorf nach Schulzenhof - Auf den Spuren von Eva und Erwin Strittmatter“. Ein überaus interessanter Abend. Die vorgetragenen Beiträge -ob lyrisch oder politisch, ob als Interview oder Selbstreflexion- regten zum Nachdenken und Weiterlesen an.

Lesung in Weißwasser

strittmatter„Von Bohsdorf nach Schulzenhof - Auf den Spuren von Eva und Erwin Strittmatter“
Lesung | Weißwasser | Turmcafé
Sonntag, den 11.01.2017 um 18.00 Uhr
Gelesen wird von den Mitautoren des Buches Renate Brucke, Matthias Stark und anderen.

Lesung

bibo lohmen„Von Bohsdorf nach Schulzenhof - Auf den Spuren von Eva und Erwin Strittmatter“
Lesung | Schloss Lohmen | Rittersaal
Freitag, den 25.11.2016 um 19.00 Uhr (Alle Informationen als PDF.)
Gelesen wird von den Mitautoren des Buches Renate Brucke, Gertraude Friedrich, Carsten Krankemann, Michael Gätke und Matthias Stark.
Eintritt: 5,00 Euro

Pressemeldung

strittmatterDer Erwin-Strittmatter-Verein feiert im Jahr 2016 sein 20-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass erschien unter der Herausgeberschaft von Renate Brucke und Matthias Stark das Buch „Von Bohsdorf nach Schulzenhof". Frau Renate Brucke vom Strittmatterverein sagt: "Tatsächlich hat Strittmatter selbst die kritischen Aspekte seines Lebens eher ausgespart." Das Buch soll nach ihren Worten einen Beitrag dazu leisten, allen Seiten des Schriftstellers und der Privatperson gerecht zu werden.

Auch die "LAUSITZER RUNDSCHAU" vom 16.08.2016 widmet sich in einem interessanten Artikel diesem Thema.

 

Geschichte Tharandts - von Wolfgang Heinitz

Tharandt kleinEin wieder erschienenes Buch über die Stadt Tharandt in der Nähe von Dresden. Spannend für jung und alt, das noch mehr Vertrautheit zu dieser Stadt schaffen kann und gleichzeitig für viele auch ein Buch zum Erinnern ist.

Landkalenderbuch 2017

bild2017 finitVerkaufsstart: Ab sofort können Sie das neue Landkalenderbuch 2017 erwerben.

Alle beteiligten Künstler und Autoren, Helfer und Witwirkende wurden vom Verlag informiert. Freuen Sie sich auf viel Interessantes zum Thema "Lernen im Wandel der Zeit".

Erfahren Sie unter www.Landkalenderbuch.de, wessen Kreativität Sie im neuen Landkalenderbuch finden werden.

Seite 1 von 2