Zum Plaudern gut aufgelegt

beckerbuchAm 08. April  fand zum 27. Cottbuser Bücherfrühling eine "Plauderei" über ein pralles Schauspielerleben des Herrn Michael Becker statt. Über 70 Gäste genossen einem kurzweiligen und sehr unterhaltsamen Abend. Der Autor und Herausgeber Matthias Stark befragte den langjährigen Schauspieler am Staatstheater Cottbus zu Werdegang, Liebe, Kunst und Politik.
Mario Heß (vocal) und Philipp Standera (Piano) umrahmten den Abend musikalisch.
Einen Rückblick auf den Abend finden Sie auf den Seiten der Lausitzer Rundschau.

Den Interviewband "Becker ungeschminkt" können Sie auch online bei uns erwerben.