PostkartenbuchSächsische Postämter auf alten Ansichtskarten - gesammelt und bearbeitet von Jan Seelig

Zum Ende des 19. Jahrhunderts nahm das Postaufkommen im gesamten deutschen Kaiserreich erheblich zu. Ganz besonders in Sachsen entstanden unzählige neue Postamtsgebäude.
Dieses Buch erinnert an die repräsentativen Bauten der wilhelminischen Kaiserzeit und soll Erinnerungen wachhalten, dabei den alten Postschlössern ein kleines Denkmal sein. Alles ist liebevoll auf historischen Poskarten dokumentiert. Die Fertigstellung und Veröffentlichung des Buches ist für September geplant.

Ihr Verlagsteam